Yoga Zentrum           Eistrasse  3       Malters

Yoga, der Weg zur eigenen Quelle.........


Bernadett Wirz - Röösli

Dipl. Yogalehrerin SYV

Mitglied des Schweizerischen Yogaverbandes SYV

Ausbildnerin  SVEB

EMfit registriert (Qualitätslabel für Kursleiter im Bereich Gesundheitsförderung)


Nach der Ausbildung im Kaufmännischen - und  Pflegeberuf sammelte ich Erfahrungen

in verschiedenen Übungsfeldern :

als Familienfrau und Mutter von vier Kindern , unterdessen 2 fache Grossmutter..

Geschäftsfrau, im eigenen Geschäft,  sowie in öffentlichen Organisationen (Spitex) Sterbebegleitung

Bei der Organisation und Leitung verschiedener Tages - Wochenend - und Wochenseminaren,

Ferien in Schloss Hotel,

und vor allem in der Stille der Natur.


Der Yoga begleitet mich durch die Wellen des Lebens

als kraftspendender, immer wieder Neu enddeckender, ruhender Raum .

Im Jahr 2006 entschied ich mich, das seit 20 Jahren , oder vielleicht schon viel länger praktizierte Hobby zum Beruf zu machen, und liess mich 3 1/2 Jahre an der Yoga University in Villeret zur diplomierten Yogalehrerin ausbilden.

Ab 2007 begann ich in Malters und Sigigen zu unterrichten, und gründete das

Yoga Zentrum Malters.

Mein grösster Wunsch ist , Menschen zu berühren, im tiefsten Raum des Herzens, wo wir alle eins sind.


Weiterbildungsseminare:

Auseinandersetzung mit der Yogaphilosophie

Regelmässige Meditationskurse, Vipassana-

Fasten - und Schweigeseminare

Diplom Klangtherapeutin BYVG Deutschland

Anatomie und Yoga mit  Urs Rohrbach

Nada - Yoga, Yoga des Klanges bei  Lav Sharma

Diplom Yoga für Schwangere  bei Dhyan Tada Güdel,

Karuna, der Yoga des Mitgefühls , und Meditation  mit Dr. phil. Cornelia Vogelsanger

und Dr. phil. Aviva Keller  

Yoga , Pranayama und Philosophie : Mataji, Santosh Puri Ashram, Haridwar,  Indien

Yoga Flow, mit Claudia Eva Reinig  

Yoga Nidra - der Schlaf der Yogis, mit Dr. Christian Fuchs


Yoga ist der Weg durch die Liebe zur Wahrheit,

das Verneigen des Verstandes vor ihr,

der Wahrheit, der Meditation,

und ihr Geschenk ist es, auf dich selbst , auf die unendliche Stille zu treffen.


Yoga zu praktizieren ist für mich ein nach Hause kommen,

ein da sein, verbunden mit dem Göttlichen.